Direkt zum Inhalt springen
Menü

Demenz

Angehörigengruppen von Menschen mit Demenz

Anbieter: Alzheimer Thurgau
Inhalt: Erfahrungsaustausch, Informationen
Zielgruppe: Betroffene Personen und Angehörige
Datum: 15.01./ 12.02./ 26.03./ 16.04./ 21.05./ 18.06. / 27.08./ 17.09/ 15.10./ 19.11./ 17.12.2019
Dauer: 14.00- 15.45 Uhr
Kursort: Café Rhyhof Frauenfeld

Angehörigengruppen von Menschen mit Demenz

Angehörigenseminar EduKation®

Anbieter: Alzheimer Thurgau
Inhalt: Demenz: Krankheitsbild und Auswirkungen, Formen der Kommunikation, Beschäftigung im Alltag, Rollenveränderung, Entlastung und Selbstpflege der Betroffenen und Angehörigen
Zielgruppe: Betroffene Personen und Angehörige
Datum: 09.01. / 16.01. / 23.01. / 30.01. / 06.02. / 13.02. / 20.02. / 27.02. / 13.03. / 20.03.2019
Dauer: 09.30 - 11.30 Uhr
Kursort: Alterstagesklinik Weinfelden

Angehörigenseminar EduKation®

Angehörigenseminar kompakt

Anbieter: Alzheimer Thurgau
Inhalt: In diesem Seminar erfahren Sie mehr über die Krankheit Demenz, über Formen der Kommunikation, die Begleitung und Betreuung sowie über verschiedene Entlastungsmöglichkeiten. Unter professioneller Leitung können Sie sich in vertrauensvollem Rahmen über Ihre Situation austauschen.
Zielgruppe: Betroffene Personen und Angehörige
Datum: 20.03. / 27.03. / 03.04. / 10.04. / 08.05.2019
Dauer: 18.30 - 20.30 Uhr
Kursort: Gemeindehaus, im Zentrum 4, Münchwilen

Angehörigenseminar kompakt

Begleitete Ferienwoche

Anbieter: Alzheimer Thurgau
Inhalt: individuelle Ausflüge, Wanderungen, Austausch
Zielgruppe: Menschen mit Demenz und Angehörige
Datum: September 2019
Dauer: 8 Tage
Ort: Information folgt

Begleitete Ferienwoche

Café Vergissmeinnicht

Im Café Vergissmeinnicht im «Bistro Zur alten Kaplanei» in Frauenfeld treffen sich Menschen mit Demenz und ihre Angehörige. Gemeinsam mit anderen verbringen sie einen geselligen Nachmittag. Ebenfalls kann man sich unkompliziert zu ausgewählten Themen informieren.

Café Vergissmeinnicht

Tageskurs «Demenz – Eine Herausforderung für die Angehörigen»

Demenz wird auch als die Krankheit der Angehörigen bezeichnet. Die emotionale und körperliche Belastung ist tatsächlich enorm. Die Teilnehmenden erhalten eine Einführung zu Demenz und deren Erscheinungsformen sowie von Aspekten rund um die Erkrankung. Sie erhalten konkrete Tipps hinsichtlich des Umgangs mit Betroffenen in unterschiedlichen Alltagssituationen.

Tageskurs «Demenz – Eine Herausforderung für die Angehörigen»