Direkt zum Inhalt springen
Menü

Projekt IBH Lab Technik im Quartier

Die Stadt Frauenfeld arbeitet als Praxispartner am Forschungsprojekt IBH-Lab 'Active & Assisted Living' (AAL) mit. Es geht um den Einsatz von technischen Systemen im sozialräumlichen Kontext zu prüfen und einzusetzen. 

Das Ziel ist es, die Öffentlichkeit für AAL zu sensibilisieren und Strukturen aufzubauen, die den Einsatz von AAL zuhause und in Pflege- und Betreuungseinrichtungen einfach ermöglichen.

Um dies zu erreichen werden

  • Verschiedenste AAL Produkte im realen Umfeld (im Living Lab) von der Zielgruppe getestet und Rückmeldungen und Erfahrungen bei der Weiterentwicklung berücksichtigt
  • Beratungsleistungen aufgebaut, die Privatpersonen und Betreuungs- und Pflegeheimen entscheidungsrelevante Informationen über AAL zur Verfügung stellen
  • Konzepte für Servicedienstleistungen und Finanzierungsmodelle entwickelt
  • AAL Lösungen untereinander vernetzt, um den Wirkungsgrad der Unterstützung zu erhöhen
  • Fachkräfte aus unterschiedlichen Disziplinen geschult und Wissen über AAL vermittelt
  • Informationsveranstaltungen und Vernetzungstreffen abgehalten

Zum Projekt