Direkt zum Inhalt springen
Menü

Projekt AWIQ Ergaten-Talbach


 

Nachbarschaftshilfe und Talentbörse
Quartier Ergaten-Talbach
8500 Frauenfeld

 


 

Dass Nachbarn sich gegenseitig helfen, ist eigentlich eine Selbstverständlichkeit und eine zentrale Voraussetzung für ein gutes Zusammenleben in einer Gemeinschaft. Manchmal getrauen sich Menschen jedoch nicht, um Hilfe zu fragen. Auf der andern Seite wollen sich hilfsbereite Menschen nicht aufdrängen – oder sie kennen niemanden, dem ihre Unterstützung gerade nützlich wäre.

Darum braucht es die Nachbarschaftshilfen. Wir führen Menschen zusammen: Engagierte Frauen und Männer und Hilfe suchende Nachbarinnen und Nachbarn. Wir fördern und unterstützen Kontakte und koordinieren die gegenseitige nachbarschaftliche Hilfe im Quartier, ergänzend zu den bestehenden sozialen Einrichtungen und Institutionen unserer Stadt.

Die Nachbarschaftshilfen der Stadt Frauenfeld sind quartierbezogen organisiert. Sie sind politisch und konfessionell neutral. Nachbarschaftshilfen existieren in Frauenfeld in den Quartieren Kurzdorf und neu ab dem 1. März 2019 bei uns im  Ergaten-Talbach. In anderen Teilen der Stadt sind sie am Entstehen.

 

Nachbarschaftshilfe und Talentbörse Ergaten-Talbach

In unserem Quartier ist der Nachbarschaftshilfe eine Talentbörse angegliedert. Die Nachbarschaftshilfe springt dort ein, wo einfache, dringende alltägliche Probleme und Notlagen kurzfristig gelöst werden müssen. Die Talentbörse vermittelt Talente und Fähigkeiten oder ermöglicht gemeinsame Aktivitäten mit Quartierbewohnern und dient so der sinnvollen Freizeitgestaltung.

 

Entstehungsgeschichte

Download Entstehungsgeschichte [pdf, 91 kB]

 

 

 

^ Top